Workshop !

WORKSHOP? AM 10. NOVEMBER??? MIT WEM!?!

Mit unseren neuen Nürnberger WCS-Trainern Rafaela Koutzamanidis und Felix Kramer. Viele von euch werden die beiden schon von anderen Workshops, Parties und auch von Competitions kennen – hauptsächlich in Bayern aber auch international.

Wir haben das Glück, dass die beiden kürzlich in die Nürnberger Altstadt gezogen sind und nun hier einen wöchentlichen Kurs für Anfänger sowie diesen einmaligen Workshop für Fortgeschrittene geben 🙂

ABLAUF

Ab 12:00 Uhr (eine Stunde vor Workshop-Beginn) ist die sehr zentral in Nürnberg gelegene Workshop-Location geöffnet. Es gibt bereits gratis Kaffee und Tee, Musik spielt und wer Lust hat kann schon einmal tanzen und die anderen Teilnehmer kennenlernen.

Punkt 13 Uhr beginnen wir mit dem 4-stündigen Workshop, der von drei 15-minütigen Pausen unterbrochen wird. Während der Pausen könnt ihr im Workshop-Raum üben oder im separaten Aufenthalts-Raum socializen.

Danach haben wir 1,5 Stunden Pause bis zur Tanzparty eingeplant. Wer sich etwas fürs Abendessen mitgebracht hat, es gibt Tische, Geschirr und Besteck im Aufenthaltsraum der Location. Ansonsten sind auch mehrere gute Restaurants in der Laufweite.

Felix und Rafaela werden auch auf der Tanzparty durchgängig anwesend sein, so dass ihr die Möglichkeit habt selbst mit ihnen zu tanzen.

VORAUSSETZUNGEN

Um aus den 3 Stunden und 15 Minuten Netto-Unterrichtszeit möglichst viel heraus zu holen, müssen wir darauf achten, dass Kenntnisse und Verhaltensweisen der Teilnehmer nicht allzu weit auseinander gehen. Bitte beachtet deshalb vor der Anmeldung, was wir erwarten:

Vorkenntnisse — du solltest mindestens 10 Figuren beherrschen, ein Verständnis für die grundlegenden Konzepte wie Connection, Leading & Following, Körperspannung etc. haben und WCS-Tanzerfahrung abseits der Unterrichtssituation (also z.B. auf Tanzparties) gesammelt haben. Falls du erst in den letzten 3 Monaten mit West Coast Swing begonnen hast, ist dieser Workshop noch zu früh für dich.

Durchwechseln — in unserem Verein wird generell in Unterrichtssituationen durchgewechselt und kein Paar kann sich dem entziehen. Wenn du nur mit einem speziellen Partner tanzen willst, sind Workshops und Kurse bei uns nicht das Richtige für dich.

ANMELDUNG

zu spät…
seit 5. November ausgebucht!

Kontaktformular

Kontaktformular

6 + 3 =

© 2018 Super Secret Moves e.V.